CoNet vorläufige Insovenz

CO.NET – zum zweitem Mal auf dem Weg in die Insolvenz?


Helge Petersen, Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht:

CO.NET – zum zweitem Mal auf dem Weg in die Insolvenz?


Mein Name ist Helge Petersen, Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht.

Mit meinem Team habe ich in den letzten 10 Jahren über 200 Mio. Euro für unsere Mandanten aus Dutzenden von Kapitalanlagefällen herausgeholt.

Es ist gerade einmal vier Monate her, seit das Amtsgericht Stade (73 IN 73/23) mit Datum vom 10.10.2023 den Beschluss über die Eröffnung eines vorläufigen Insolvenzverfahrens aufgehoben hat.


Jetzt hat das Amtsgericht Stade (73 IN 8/24) erneut mit Datum vom 15.02.2024 ein vorläufiges Insolvenzverfahren über das Vermögen der CO.NET Verbrauchergenossenschaft eG eröffnet und den Rechtsanwalt Dr. Malte Köster aus Bremen zum vorläufigen Insolvenzverwalter bestimmt:

„73 IN 8/24: In dem Insolvenzantragsverfahren über das Vermögen der CO.NET Verbrauchergenossenschaft eG, Nindorfer Deichfeld 9, 21706 Drochtersen (AG Tostedt, GnR 100021), vertr. d.: 1. Johan Zwart, Nindorfer Deichfeld 9, 21706 Drochtersen, (Vorstand), 2. Thomas Limberg, Nindorfer Deichfeld 9, 21706 Drochtersen, (Vorstand), ist am 15.02.2024 um 09:15 Uhr die vorläufige Verwaltung des Vermögens der Antragsgegnerin angeordnet worden. Verfügungen der Antragsgegnerin sind nur mit Zustimmung des vorläufigen Insolvenzverwalters wirksam. Zum vorläufigen Insolvenzverwalter ist Rechtsanwalt Dr. Malte Köster, WILLMERKÖSTER, Katharinenstraße 5, 28195 Bremen, Tel.: 0421/322739-0, Fax: 0421/322739-200, E-Mail: info@willmerkoester.de, Internet: www.willmerkoester.de bestellt worden.“

Es bleibt abzuwarten, ob es der CO.NET erneut gelingt, die Aufhebung des vorläufigen Insolvenzverfahrens zu erreichen oder ob nunmehr aus dem vorläufigen ein endgültiges Insolvenzverfahren wird.


Wenn Sie nähere Informationen wünschen, stehe ich Ihnen gerne für eine unverbindliche und kostenlose Beratung zur Verfügung.

Ihr
Helge Petersen,
Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht

Jetzt kostenloses Erstgespräch vereinbaren


Ich wünsche ein kostenloses Erstgespräch, bitte nehmen Sie mit mir Kontakt auf.

Name

Auch Sie haben Fragen? Wir helfen gerne:


Rufen Sie und an: +49 (0)431/260 924-0 oder kontaktieren Sie uns über das folgende Formular:



Die Fachkanzlei Helge Petersen & Collegen ist auf dem Gebiet des Bank- und Kapitalmarktrechts seit Jahren bundesweit erfolgreich für geschädigte Anleger aktiv. Tausende Urteile und Vergleiche bürgen für Anlegerschutz auf höchstem Niveau. Kontaktieren Sie uns gern.

Wir sind für Sie in Kiel, vor Ort sowie deutschlandweit tätig.

Nehmen Sie zu uns Kontakt auf:
Telefon: Kiel: +49 (0)431/260 924-0
Fax: Kiel: +49 (0)431/260 924-24
E-Mail: info@helgepetersen.de