Forest Lake Country Club

Engel & Völkers in dubiose Immobilienunternehmen verstrickt?

Wie uns zugetragen wurde, bot der renommierte Hamburger Immobilienmakler Engel & Völkers seinen Kunden zwischenzeitlich die Möglichkeit, in Grundstücksentwicklungsprojekte im kanadischen Nova Scotia zu investieren.

Luxus- und Lifestyle Resort „Forest Lakes Country Club“

Konkret konnten Parzellen an einem geplanten Luxus- und Lifestyle Resort „Forest Lakes Country Club“ 30 Minuten vom Flughafen Halifax erworben werden. Die Investoren zahlten eine Anzahlung im 5-stelligen Bereich. Nach Ablauf von 36 Monaten hatten sie dann die Option ein bestimmtes Grundstück des Resorts zu kaufen oder sich die Anzahlung mit attraktiver Verzinsung zurückzahlen zu lassen.

Wie uns geschildert wurde, blieb das kanadische Entwicklungsunternehmen seine Zahlungen schuldig. Auf Nachfragen wurden die Investoren vertröstet. Man konnte die Grundstücke vor Ort zwar besichtigen, die Verantwortlichen für die Misere standen für eine persönliche Stellungnahme aber nicht zur Verfügung.

Geld bis heute nicht wiedergesehen

Unser Mandant investierte gleich mehrfach in Plots des Forest Lakes Country Club, sein Geld hat er bis heute nicht wiedergesehen. Dies obgleich ihm die Investition mit den Worten angepriesen wurde, es bestehe eine überdurchschnittliche, verbindliche Sicherheit.

Sind auch Sie durch eine Investition in den Forest Lakes Country Club geschädigt?
Kontaktieren Sie uns gern, unsere Ersteinschätzungen sind kostenfrei.

:::
–> Lesen Sie auch den neuen Beitrag:
Engel & Völkers: „Nur“ Immobilienvermarktung?

Foto: Pixabay


Die Fachkanzlei Helge Petersen & Collegen ist auf dem Gebiet des Bank- und Kapitalmarktrechts seit Jahren bundesweit erfolgreich für geschädigte Anleger aktiv. Tausende Urteile und Vergleiche bürgen für Anlegerschutz auf höchstem Niveau. Kontaktieren Sie uns gern.

Wir sind für Sie in Kiel, vor Ort sowie deutschlandweit tätig.

Nehmen Sie zu uns Kontakt auf:
Telefon: Kiel: +49 (0)431/260 924-0
Fax: Kiel: +49 (0)431/260 924-24
E-Mail: info@helgepetersen.de

0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.